Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Isaac Levitan „Oak“

Beschreibung des Gemäldes von Isaac Levitan „Oak“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die von Levitan unter dem Namen "Eiche" ausgeführte Landschaft kommt in ihrer kompositorischen Konstruktion dem gleichen Gemälde mit dem gleichen Namen Savrasova sehr nahe. Das Gemälde ist sehr reich an Farben, die auch mit den Werken von Polenov verglichen werden können.

Er schrieb eine sehr mächtige und große Eiche, die am Rande des Waldes wächst und deren Lichtstrom über die Blätter kriecht, sie mit Farben beleuchtet und in erhitzter Luft schimmert. So konnte Levitan den zartesten Ton von noch jungem Gras am Fuße der Eiche perfekt vermitteln, zusammen mit goldgelb und manchmal orange, das von den harzigen Kiefern herrührt, die um die Eiche herum stehen, und dem unnachahmlichen Schattenspiel auf den Zweigen und Baumstämmen.

Wenn ein Betrachter ein bestimmtes Kunstwerk zum ersten Mal sieht, versteht er sofort die Essenz der Kunst und ihre erstaunliche Tiefe der Möglichkeiten. Es ist kein Geheimnis, dass Levitan Herbstlandschaften am meisten bevorzugt, viel seltener sieht man Gemälde, die dem Frühling des Jahres gewidmet sind, und es ist ziemlich selten, Landschaften zu treffen, die im Hochsommer überrascht wurden.

Die Hauptfigur der Landschaft ist natürlich eine Eiche, die am Waldrand steht und von Nadelbäumen umgeben ist. Die Eiche breitete ihre Zweige weit aus, und ihre Rinde schimmert und vergoldet aufgrund ihrer dichten und üppigen Krone nur im Sonnenlicht. Nur an einigen Stellen kann Sonnenlicht dunkelgrünes Laub durchdringen. Aus diesem Grund ist darunter ein Anschein eines goldenen Heiligenscheines zu sehen. Und dieser trockene Zweig verleiht diesem Bild und insbesondere der Eiche noch mehr Realismus.

Mit ihrer natürlichen Schönheit überschattet die Eiche alle anderen Bäume, auch wenn sie nicht in den Vordergrund gerückt worden wäre. Eichen erhalten auch so kleine Kiefern und eine Blume, die sich am Fuße der Eiche befindet. Eiche ist immer mit Kraft, Ausdauer und Kraft verbunden.





Bosch Garten der irdischen Freuden Bild


Schau das Video: 6 Tipps für mündliche Prüfungen Abi usw. (Januar 2023).