Gemälde

Beschreibung von Vincent Van Goghs Gemälde des Gelben Hauses

Beschreibung von Vincent Van Goghs Gemälde des Gelben Hauses


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der berühmte niederländische Künstler malte dieses Bild im Herbst 1888, als er in der französischen Stadt Arles lebte. Die Handlung basierte auf der realen Heimat des Künstlers und seinem langjährigen Traum von einer besonderen kreativen Werkstatt. Das Gebäude selbst, das sich auf dem zentralen Platz der Stadt befindet, war ziemlich heruntergekommen, aber trotz allem inspirierte es Van Gogh.

Nachdem der Künstler eine Wohnung gemietet hatte, malte er seine Wände, woraufhin er feierlich das Gelbe Haus nannte. Diese Farbe hatte eine besondere symbolische Bedeutung für den Künstler und war außerdem mit Sonnenlicht und Sommerhitze verbunden, was den Wunsch zum Leben und Schaffen hervorrief. Van Gogh hatte lange Zeit nicht genug Geld, um Möbel für ein neues Zuhause zu kaufen, aber diese Tatsache minderte nicht seine Begeisterung und Hoffnung. In allen Gemälden dieser Zeit war jedes Haus gelb dargestellt.

Van Goghs langjähriger und geschätzter Traum war die Schaffung einer Vereinigung von Künstlern, die er "südliche Werkstatt" nannte. Die Idee war, eine einzigartige Kolonie von Künstlern zu schaffen, in der sie unter einem Dach leben, Ideen austauschen und frei Kunst schaffen konnten. Vag Gogh träumte, dass in seinem Gelben Haus jeder Gegenstand etwas Besonderes und Inspirierendes sein würde.

Von November bis Dezember 1888 besuchte sein Freund, der französische Künstler Paul Gauguin, Van Gogh. Die Gemälde, die zwei arme Schöpfer nach ihrem Tod in diesem Haus schufen, wurden als Meisterwerke der Welt anerkannt.

Das Gemälde, das das Gelbe Haus in Arles darstellt, ist in Öl auf Leinwand gemalt, im Geiste des postimpressionistischen Stils, den Van Goa kennt. Die Arbeit kombiniert ein realistisches Bild mit einem tiefen Subtext, der einen unveränderlichen, wesentlichen Lebenszustand zum Ausdruck bringt. Das gelbe Haus ist eine Inspiration und ein besonderes Zeichen für den Künstler geworden. Das Bild ist voller Hoffnungen und Inspirationen und symbolisiert die wichtigsten Träume seines Schöpfers.





Mondnacht auf dem Dnjepr-Arkhip Ivanovich Kuindzhi


Schau das Video: Vincent Van Gogh: The Humble Genius (Dezember 2022).