Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Vasily Vereshchagin „Napoleon auf den Borodino-Höhen“

Beschreibung des Gemäldes von Vasily Vereshchagin „Napoleon auf den Borodino-Höhen“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vereshchagin machte ein Bild namens "Napoleon auf den Borodino-Höhen", auf dem er Napoleon und sein Gefolge malte. Alle Offiziere sind in voller Kleidung gekleidet, und dies ist kein Zufall, vieles kann den historischen Hintergrund dieser Schlacht erklären. Napoleon verstand, dass dieser Kampf entscheidend sein würde, da er sich seines Sieges sicher war, befahl er dem Stab, an der Parade teilzunehmen. Der Meister schuf eine ziemlich große Anzahl ähnlicher Gemälde, in denen er Napoleon als großen Kommandeur entpersönlicht.

Napoleon sitzt auf einem Stuhl, runzelt die Stirn und starrt in die Ferne. Bei all seinem Auftreten zeigt er, dass er der Kopf der gesamten französischen Armee ist, sein linkes Bein liegt auf der Trommel. Der Meister schafft einen besonderen Kontrast zwischen dem "großen" Kommandanten und gewöhnlichen Soldaten, Generälen und Marschällen. Dies wird deutlich durch das gleichgültige Auftreten des Anführers und die aufgeregten Gesichter aller anderen, die mit angehaltenem Atem in die Ferne starren, um jederzeit zu einem großen Kampf zu gelangen, was tatsächlich der Fall ist wird über das Ergebnis des Unternehmens entscheiden.

Der Meister skizzierte höchstwahrscheinlich besonders ironisch Napoleons Unfähigkeit und Schwäche vor dem Hintergrund seiner starken und furchtlosen Armee, die lebhaft über die bevorstehende Schlacht und alles, was passiert, klatscht. Die Schwäche des Generals ist höchstwahrscheinlich nicht so sehr auf die persönliche Schwäche zurückzuführen, sondern vielmehr auf die Unfähigkeit, der großen russischen Armee standzuhalten.

Trotzdem schickte der Kommandant seine Armee in die Schlacht, und jetzt hat er ein so zum Scheitern verurteiltes Aussehen. Und selbst die Position seines Körpers sagt viel aus, dieses Bein, das auf einer Trommel geschultert ist, kann nur sagen, dass die französischen Trommeln bereits ihre eigenen geklopft haben.

Neben der Tatsache, dass der Meister das Filigran der sichtbaren Handlungslinie durchgeführt hat, lohnt es sich, auf einige Details zu achten, die in der Uniform aller Soldaten vorhanden sind. Eine ideale Zeichnung jedes Details schafft die notwendige Atmosphäre der Natürlichkeit, die auf ein hohes Maß an Geschäftsansatz hinweisen kann.





Gemälde Melancholie Albrecht Dürer


Schau das Video: Василий Верещагин Картины Vasily Vereshchagin HD Paintings (Dezember 2022).