Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Jacques Louis David "Safo and Faon"

Beschreibung des Gemäldes von Jacques Louis David


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Arbeit des talentierten französischen Künstlers Jacques Louis David wird in Öl auf einer ziemlich großen Leinwand ausgeführt. David gilt als Begründer des Neoklassizismus, basierend auf den Werken des alten Erbes.

Das Werk "Sappho and Faon" entsteht im Rahmen der Spätwerke des Künstlers. Es zeigt den geliebten Sappho und Faon sowie einen kleinen Amor, der der Frau eine Leier übergibt.

Im Bild eines Musikinstruments und eines kleinen Engels zeigt der Künstler die Liebe als Grundlage kreativer Inspiration. Basierend auf antiken griechischen Geschichten war Sappho eine sehr berühmte Dichterin, die im Genre der melodischen Texte arbeitete. Sie wurde gegen Ende des 7. Jahrhunderts in der lesbischen Stadt Eres geboren.

In ihren Werken wurde der Name Faon nicht erwähnt - ein Fischer, der mit einer Göttin von unendlicher Jugend und faszinierender Schönheit ausgestattet ist. Die Legende, die besagt, dass Sofa aus einer unerwiderten Liebe zu einem jungen Mann Faon sich von einer Klippe ins Meer warf, erschien nach dem Leben des Dichters.

Als Handlung für seine Arbeit wählt der Künstler den Moment, in dem Sappho eine Ode über seine Liebe zum schönen Phaon komponiert, und die geliebte Dichterin, die in diesem Moment erschien, berührt sanft ihr Gesicht mit ihrer Hand. Die Dichterin hört auf, die Leier zu spielen und gibt sie in die Hände von Cupid. In diesem Moment wird die kreative Inspiration, die über sie fließt, durch das Vergnügen der Liebe und die Nähe ihres Geliebten ersetzt.

Es ist nicht bekannt, ob Sapphos Liebe zu dem jungen Bootsmann real oder fiktiv war. Es gibt keine historischen Beweise für dieses Ereignis, es hat den Künstler jedoch dazu inspiriert, dieses wunderschöne Gemälde zu schaffen.

Es verbindet die Detaillierung von Elementen antiker Kleidung und Bilder mit klassischen und traditionellen Symbolen der Liebe, Beziehungen und zarten Gefühle. Der Autor betont die Sympathie zwischen den beiden verliebten Bäumen und ein paar weißen Vögeln am Fenster.





Gemälde von Roerich Overseas Guests


Schau das Video: The Death of Marat as Art and Evidence (Dezember 2022).