Empfohlen Interessante Artikel

Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Konstantin Yuon „New Planet“

Canvas "New Planet" wurde 1921 vom russischen Künstler Konstantin Yuon geschrieben. Da der Künstler häufig an der Dekoration von Theaterplattformen beteiligt war, gibt es eine Version, dass diese Leinwand als Theaterdekoration gedacht war. Gerade während der Schaffung der Leinwand fand die Oktoberrevolution statt, und bald sollte das Land ein sowjetischer Staat werden.
Weiterlesen
Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Alexei Savrasov "Regenbogen"

Savrasov suchte Schönheit in einfachen, gewöhnlichen Landschaften. Seine Bilder sind von Liebe zu einheimischen Räumen durchdrungen. Unter dem Pinsel des Künstlers, scheinbar einfache Ecken Russlands, aber süß für Herz und Seele. Das Bild "Regenbogen" stammt ebenfalls aus dieser Serie. Die klapprigen Hütten, dichten Dickichte, Schluchten, verschwommenen Straßen, unebenen Küsten und ein breiter Fluss - all dies ist so alltäglich und so natürlich.
Weiterlesen
Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Fedor Alekseev "Trinity-Sergius Lavra"

Alekseev ist ein russischer Landschaftsmaler, der berühmteste russische Meister der Stadtlandschaft, eigentlich der erste unter den russischen Malern. Zuvor lobten Künstler die Natur mehr. seine Schönheit und Vollständigkeit - Alekseev hat die Städte als Orte festgehalten, die viel mehr über Menschen erzählen können, als sie selbst kennen, sogar mehr als einige Porträts.
Weiterlesen
Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Michail Nesterow "Auf den Bergen"

Mikhail Nesterov ist bekannt für seine religiöse Malerei. Er studierte an der Kaiserlichen Akademie der Künste und trat später der Union der Künstler bei. Eine Frau steht auf einem Hügel. Unterhalb des Flusses fließt, was das menschliche Prinzip verkörpert. Ihr Blick ist irgendwie mysteriös und in die Ferne gerichtet. Sie trägt ein dunkles Sommerkleid an den Zehen, eine weiße Jacke und einen weißen Schal.
Weiterlesen
Gemälde

Beschreibung des Gemäldes von Edward Munch, "Assassin in the Alley"

Ölgemälde auf Leinwand im Jahr 1919. Es bezieht sich auf das Spätwerk des Künstlers. Edward Munch ist ein norwegischer Künstler. Er schuf Gemälde für Theater, besaß Grafiken. Er absolvierte die königliche Zeichenschule. Munch, der in Frankreich arbeitete, war stark von der Arbeit von Gauguin, Van Gogh, beeinflusst, was sich in einigen Ähnlichkeiten in seinen Leinwänden mit Gemälden dieser Künstler zeigt.
Weiterlesen